MT clever – Jetzt auch für die Grundschule.

Seit 2017 wird das Bildungsprojekt MT clever vom Mindener Tageblatt erfolgreich in den Kitas und Kindergärten durchgeführt. Um die Kinder in ihrer gesamten Bildungslaufbahn zu unterstützen, haben wir uns 2019 entschieden MT clever jetzt auch in den Grundschulen anzubieten. Schon im ersten Jahr konnten wir uns über zahlreiche Anmeldungen der Grundschulklassen freuen.

Das Projekt dient dem Bildungsauftrag und vermittelt den Kindern erste Medienkompetenz. Damit möchten wir die Lehrkräfte im Medienkunde-Unterricht unterstützen.

Denn… Es ist cool, clever zu sein.

Projektzeiträume für Grundschulen

  • Start nach den Sommerferien 2020

Anmeldungen sind per E-Mail an MT-clever@MT.de, auf dieser Internetseite im Bereich “Anmeldung”
oder telefonisch unter Tel. (05 71) 88 21 29 möglich.

Anmeldeschluss jeweils zwei Wochen vor Beginn des gewünschten Projektzeitraumes. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Pro Projektzeitraum können maximal 20 Schulen teilnehmen. Schnell sein lohnt sich!

Die Projektinhalte von MT clever sind für alle Beteiligten kostenlos.

Jetzt anmelden

So geht’s

Mit seinem neuen Bildungsprojekt MT clever unterstützt das Mindener Tageblatt jetzt auch die wichtige Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer in den Grundschulen.

Neben Informationen und Unterlagen werden auch Zeitungslieferungen, Redakteursbesuche und andere Projektinhalte angeboten.

Die neuen Projektzeiträume für das Schuljahr 2020/2021 werden nach den Sommerferien bekannt gegeben. Bereits nach der Teilnahme im ersten Jahr lagen uns schon weitere Anmeldungen für das neue Schuljahr vor.

Tipp für die Grundschulen:

MT clever ist ein lebendiges Projekt. Deshalb sind Rückfragen, Vorschläge und Wünsche willkommen. Feedback bitte an 0571 882-129 oder per Mail an MT-clever@MT.de

In einer Welt der Medienüberflutung wird es für Eltern immer schwerer, bei ihren Kindern die richtige Basis zu schaffen, was die Qualität und die Quantität der genutzten Medien angeht. Was ist richtig, was falsch und was hilft dem Kind?

Hier setzt MT clever, das neue Bildungsprojekt des Mindener Tageblatts, an und vermittelt Grundlagen im Bereich Sprach- und Lesekompetenz, beim Allgemeinwissen und der Kreativität.

Eine Hilfe für alle Eltern, denn die Beschäftigung mit MT clever und mit der Zeitung erfolgen in erster Linie spielerisch, ohne dabei den Lerneffekt außer Acht zu lassen.

Tipp für die Eltern:

Nutzen Sie zusätzlich die tägliche MT clever-Seite für Kinder im Mindener Tageblatt, um mittels kindgerechter Texte die wichtigen Themen der (Erwachsenen)-Welt zu ergründen. Wenn Sie keine Zeitung im Haushalt haben:

Die Kinder MT-Seite ist auch online über www.MT.de/mt-clever aufrufbar.

Kinder sind immer auch kleine Entdecker, deshalb ist es wichtig, diese Neugier zu fordern und zu fördern. Toni, der Zeitungsmops ist Maskottchen des Projekts, er hilft, die Welt zu verstehen – und Spaß zu haben, denn das ist wichtig, wenn’s ums Lernen geht.

Das Projektangebot von MT clever ist vielfältig. Aus dem Schülerbogen können für alle Kinder tolle Aufgaben kopiert werden. *Außerdem bieten wir die Möglichkeit zu bestimmten Terminen die Klasse für einen Redakteursbesuch oder für eine Druckhausführung zu bewerben.

*durch die Vorschriften aufgrund der Pandemie entfällt diese Angebot vorerst für unbestimmte Zeit.

Bei MT clever geht es darum viele Dinge schnell zu begreifen. Im wahrsten Sinne des Wortes sind da die Hände im Spiel: Es wird gebastelt, gestaltet, gemalt und getextet. Kurz: es wird kreativ gelernt.

Tipp für die Kinder:

Wenn Du mal eine Frage an Toni hast, schreibt ihm einfach einen Brief:
Mindener Tageblatt
MT clever Toni
Obermarktstraße 26-30
32423 Minden

Flyer herunterladen